0
Schließen
Anne-Fleur - Dienstag 21 Juli 2023

Kork ist König: Wie verwenden Sie ihn in Ihrem Interieur?

Sie sind Fan einer natürlichen Atmosphäre zu Hause? Kork passt in jeden Raum. Und es passt zu jedem Stil, da Sie Farbe und Textur nach Ihren Wünschen anpassen können. Praktischer Bonus: Kork ist nicht nur stilvoll, sondern auch multifunktional. Welche Vorteile es hat und wie Sie das Material in Ihrem Interieur einsetzen können, erfahren Sie hier.

Wussten Sie, dass Kork ein nachwachsender Rohstoff ist? Das Material stammt aus der Rinde der Korkeiche. Nach der Ernte wächst die Rinde von selbst nach. Ein umweltfreundlicher Prozess, da kein Holzeinschlag und keine Luft- und Wasserverschmutzung erfolgt. Darüber hinaus ist Kork recycelbar und biologisch abbaubar.

Nicht nur für die Natur von Vorteil, sondern auch für Sie und Ihre Einrichtung.

 

Was sind die Eigenschaften und Vorteile von Kork?

1. Hält Wärme und trägt zur Schalldämmung bei

Aufgrund der offenen Luftblasen im Kork kann das Material temperatur- und schalldämmend wirken. Gut für Ihre Stromrechnung, da die Wärme länger gespeichert werden kann. Gleichzeitig genießen Sie Ruhe in Ihrem Zuhause, denn Kork kann Schallwellen absorbieren und dämpfen.

2. Schmutz und Wasser abweisend

Kork ist leicht sauber zu halten. Die oberste Schicht ist antistatisch, zieht also keinen Staub an. Ein Pluspunkt, wenn Sie an einer Stauballergie oder Asthma leiden. Verschütten Sie versehentlich Essen oder Trinken? Kein Problem, denn Schmutz zieht nicht ein. Mit einem Staubsauger oder einem feuchten Tuch können Sie Kork schnell reinigen.

3. Ist robust und unschädlich

Dank der kratz- und rissfesten Deckschicht hält Kork ein Leben lang. Darüber hinaus ist es 100 % sicher für Sie und Ihre Mitbewohner – einschließlich Ihrer geliebten Tiere. Da Kork ein Naturmaterial ist, werden keine Schadstoffe freigesetzt. So schützt es Ihre Gesundheit.

 

Wie können Sie Kork in Ihrem Interieur einbringen?

  • Korkwände

Korkwände schaffen eine warme Atmosphäre. Das beweist z.B. @waddenparels, sie hat Schönheit der Natur hinter Ihrer Couch angebracht. Sie verliebte sich in die UltraNature Cork-Wandpaneele für ihr Ferienhaus auf Terschelling.

Jeder Verblender ist ein Unikat, denn die Paneele werden in Europa handgefertigt. Sie sind einfach an jede Art von Wand und Decke anzubringen.

@waddenparels

@waddenparels

Auch Grâce und Alex von @brut2deco finden, dass der natürliche Charakter von Korkwänden gut in einem Wohnzimmer passt. Genau wie @waddenparels hat das Duo eine ganze Wand damit bedeckt.

@brut2deco 

Der Charme und die Textur von Kork können auch als Akzent hinzugefügt werden. Dies erreichen Sie, indem Sie einen Teil Ihrer Wand damit verkleiden.

  • Korkböden

Von Korkfliesen, Laminat und Parkett bis hin zu Kork auf der Rolle: Das Angebot an Korkböden ist umfangreich. Sobald Sie wissen, welche Variante Sie möchten, wählen Sie Farbe und Stil. Traditionelles Braun sorgt für ein Vintage-Feeling, Sie können sich aber auch für einen Holz- oder Beton-Look entscheiden.

Auch die weiche Oberschicht aus Kork federt mit. Dieser stoßdämpfende Effekt ist nützlich, wenn Sie Kleinkinder oder Mitbewohner haben, die Schwierigkeiten beim Gehen haben.

  • Möbel und Accessoires aus Kork

Mit Möbeln und Accessoires aus Kork bringen Sie eine Anspielung auf Mutter Natur in Ihr Zuhause. Lassen Sie sich zum Beispiel von einem Beistelltisch, einem Barhocker oder einer Hängelampe aus Kork verführen. Oder Sie setzen einen dezenten Akzent wie eine Pinnwand oder eine Vase.

 

Sind Sie davon überzeugt, eine oder mehrere Wände Ihrer Küche, Ihres Flurs, Ihres Wohnzimmers, Badezimmers oder Schlafzimmers mit Kork zu verschönern?

Dies ist dank der UltraNature Cork-Wandpaneele  der Marke Rebel of Styles möglich. Die Paneele können Sie im Handumdrehen und ohne Spezialwerkzeug anbringen. 

News & updates

Recente artikelen

Manage cookies